OFFEN Auf AEG 2011

-

Ausstellungen im Rahmen von OFFEN Auf AEG 2011 laufen bis zum 30.10.2011
Öffnungszeiten: Mi - Fr, jeweils 16 - 21 Uhr und Sa/So 14 - 18 Uhr
 
WERKSCHAU Halle 15
Eine Gemeinschaftsausstellung aller Künstler Auf AEG.
Öffnungszeiten:
Mi - Fr, jeweils 16 - 21 Uhr und Sa/So 14 - 18 Uhr
 
Offene Ateliers 24. & 25.09.2011
Die Künstler des Geländes öffnen ihre Ateliers
Samstag 13 - 19 Uhr und Sonntag 12 - 18 Uhr
 
Parcours. Galerien zu Gast Auf AEG Halle 20
In diesem Jahr bilden 12 Gastgalerien aus Leipzig und Nürnberg anlässlich der Veranstaltung Offen Auf AEG einen einmaligen Parcours der Kunst. In der Halle 20 werden auf 6.000 m² aktuelle künstlerische Positionen in Malerei, Fotografie, Film und Installation für den Besucher zu sehen sein.

Changes Halle 16 
«Ja, der 11. September 2001 hat die Welt verändert», meinen 74% der Deutschen. Zum 10. Jahrestag des erroranschlags auf das World Trade Center fragt diese Ausstellung: Wie hat jener tragische «Startschuss» ins 3. Jahrtausend, auf den beispielsweise Angriffskriege auf Afghanistan und Irak als vorgebliche Gegenoffensive, aber auch Guantánamo,  Karikaturenstreit und ungezählte weitere Konsequenzen einer globalen Hysteriewelle folgten, die Welt und damit auch ihre Kunst verändert? Neun Künstler, die damals, im Laufe der letzten Dekade oder jüngst diese Ereignisse kritisch spiegelten, sind eingeladen, ihre Perspektiven zum Geschehenen und ihre Schlüsse für Bevorstehendes aufzuzeigen. Eine Ausstellung der Halle 14, Zentrum für zeitgenössische Kunst in der Leipziger Spinnerei.
 
Zentrifuge 24. & 25.09.2011
Designmesse "Frisches Design 2011"
Öffnungszeiten: Samstag 11 - 20 Uhr und Sonntag 11 - 17 Uhr
 
Kulturverein Winterstein Kleine Pforte X
„was wirklich geschah“ Erika Wakayama und Johann Sturcz
 
Riese Photographie 24. & 25.09.2011
Sina Riese, Fotografien/Konstanze Siegemund, Malerei/Thomas Riese, fotografische Arbeiten aus der Serie „Deutschland Grau Grün“ und dem Projekt „Menschenmassen“.
 
KUF 24. & 25.09.2011
In der Baustelle der geplanten Kultureinrichtung der Stadt empfangen Sie die zukünftigen Kultureinrichtungen mit
einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm.

Zurück

Details zur Halle 13 Details zur Halle 15 Details zur Halle 17 Details zur Halle 18 Details zur Halle 20 Details zur Halle 33 Details zur Halle 14